Der Verlag

Der Verlag

Mille Tre Verlag

Verlag für Wissenschaft und Kultur

Wien

Gegründet 2004 von Robert Schächter wurde der Mille Tre Verlag Ende 2015 vom HOLLITZER Verlag übernommen. Dieser führt die Reihen "Musikkontext", "Erträge der Lehre" sowie "ANKLAENGE" fort. Lieferbare Titel aus der übernommenen Backlist können über den Buchhandel bezogen werden. Das Jahrbuch des Österreichischen Volksliedwerkes ist nur mehr über das Österreichische Volksliedwerk zu beziehen.

Das Programm

  • Bibliothek Wissenschaft:
    Texte der Human-, Kultur-, Geistes-, Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften.
    Aktuelle wissenschaftliche Arbeiten sowie Neuausgaben historischer Texte als Materialien wissenschaftlicher Forschung.
  • Bibliothek Wissen:
    Populärwissenschaftliche Texte, Fachbücher, Texte zu Kultur, Kulturgeschichte und Kulturtechniken.
  • Bibliothek Ungewisses:
    Literarische Texte, hintergründig, vieldeutig, satirisch – modern oder wiederentdeckt.

Als LeserIn können Sie unsere Bücher über Ihre Buchhandlung in Österreich oder Deutschland bestellen.

Als BuchhändlerIn bestellen Sie die Bücher bitte direkt bei unserer österreichischen Auslieferung Mohr Morawa oder der deutschen Auslieferung GVA. Für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

For English-language e-books, visit The Dunyazad Digital Library.

 

Seitenanfang